Fasti Online Home | Switch To Fasti Archaeological Conservation | Survey
logo

Excavation

  • Giarnera Piccola
  • Ascoli Satriano
  •  
  • Italy
  • Apulia
  • Provincia di Foggia
  • Ascoli Satriano

Bibliography

    • A. Larcher, 2000, Ascoli Satriano (Foggia), Giarnera Piccola, in Taras 20/1-2: 46-47, Taf. XVII.
    • A. Larcher, 2001, Österreichische Ausgrabungen in Daunien: Ascoli Satriano, Provinz Foggia, in Rheinisches Museum 43: 171-177.
    • A. Larcher, 2006, Ascoli Satriano (Foggia), 1. Giarnera Piccola, in Taras 23, 1-2, 2002-2003: 49-57.
    • A. Larcher, 2006, Müller F.M., Die \"Tomba del Guerriero\" in Ascoli Satriano, in G. Koiner, M. Lehner, Th. Lorenz, G. Schwarz (Hrsg.), Akten des 10. Österreichischen Archäologentages in Graz 2003, Wien:119-123.
    • F.M. Müller, 2006, Daunische Siedlungsbefunde auf dem Colle Serpente in Ascoli Satriano, Forum Archaeologiae 39/VI/2006.
    • M. Laimer, A. Larcher, 2006, Archäologische Ausgrabungen 1999, 2001 – 2005 in der Giarnera Piccola in Ascoli Satriano (Provinz Foggia), in Rheinisches Museum 49: 17-68.
    • F.M. Müller, 2007, Subgeometrisch Daunische Keramik aus der Siedlung am Colle Serpente in Ascoli Satriano (Provinz Foggia / Italien), in E. Christof, G. Koiner, M. Lehner, E. Pochmarski (Hrsg.), Potnia Theron. Festschrift für Gerda Schwarz zum 65. Geburtstag, Veröffentlichungen des Instituts für (klassische) Archäologie der Karl-Franzens-Universität Graz (VdlGraz) 8, Wien: 293-303.
    • F.M. Müller, 2007, Überlegungen zu Funktion, Verzierungen und Fundkontexten daunischer Webgewichte, in R. Karl, J. Leskovar (Hrsg.), Interpretierte Eisenzeiten. Fallstudien, Methoden, Theorie. Tagungsbericht 2. Linzer Gespräche zur interpretativen Eisenzeitarchäologie, Studien zur Kulturgeschichte von Oberösterreich 19, Linz: 291-303.
    • F.M. Müller, 2008, Die daunische Siedlung auf dem Colle Serpente in Ascoli Satriano (Provinz Foggia/Italien), in G. Grabherr, B. Kainrath (Hrsg.), Akten des 11. Österreichischen Archäologentages in Innsbruck 23.-25. März 2006, Innsbruck: 195-204.
    • A. Larcher, F.M. Müller, 2008, Scavi dell’Università di Innsbruck sul Colle Serpente ad Ascoli Satriano dal 1997 al 2002, in G. Volpe, M.J. Strazzulla, D. Leone (a cura di) Storia e Archeologia della Daunia. In ricordo di Marina Mazzei. Atti delle Giornate di studio (Foggia 19-21 maggio 2005), Insulae Diomedeae 8, Bari: 133-148.
    • F.M. Müller, E.M. Schemel, 2008, Archäologische Zeugnisse für rituelle und kultische Praktiken im antiken Daunien, in Ritus und Religion in der Eisenzeit. Beiträge der Sitzung der AG Eisenzeit während der Jahrestagung des Mittel- und Ostdeutschen Verbandes für Altertumsforschung e.V. T in Halle an der Saale 2007.
    • A. Larcher, F.M. Müller, 2010, La "Tomba del Guerriero" sul Colle Serpente, in Ausculum 2: c.s.
    • A. Larcher, M. Laimer, 2010, Osservazioni sulla storia del popolamento di Ausculum preromana. Le comunità di Giarnera Piccola e di Valle Castagna, in A. Gravina (a cura di), Atti del 30 Convegno Nazionale sulla Preistoria, Protostoria e Storia della Daunia, San Severo 2009 (2010): 237-254.
    • A. Larcher, M. Laimer, 2010, Ausgrabungen in Ascoli Satriano, Giarnera Piccola 2006 -2009. Vorläufiger Bericht, Römische Historische Mitteilungen, 52: 15-78.
    • F.M. Müller, 2011, Die schwarz engobierte Keramik vom Colle Serpente in Ascoli Satriano (Prov. Foggia / Apulien) Die Funde der Grabungen 1997-2002, Tesi di laurea, inedita.
    • a. Larcher, F.M. Müller, 2010-2011, La Tomba del Guerriero sul Colle Serpente di Ascoli Satriano, in Siris 11: 67-78.
    • A. Larcher, O. Defranceschi, 2012, Das sogenannte Kriegergrab auf dem Colle Serpente in Ascoli Satriano, Römische Historische Mitteilungen 54 : 15-52.
    • A. Larcher, 2012, Forschungen in Daunien 1997-2011, Archäologie Österreichs 23/2: 52-57.
    • A. Larcher, 2013, Tod und Gräberluxus am Rande der großgriechischen Welt. Daunische Gräber einer Nekropole in Ascoli Satriano, Antike Welt 5/2013: 42-51.
    • A. Larcher,2013, Laimer M., Ascoli Satriano, Giarnera Piccola. Vorbericht zu den Grabungskampagnen 2010-2012, Römische Historische Mitteilungen 55: 15-80.